Hoi An

 
 

fiogf49gjkf0d
fiogf49gjkf0d

Wie es sich malerisch im Thu-Bon-Fluss spiegelt, ist das kleine Postkarten-Städtchen Hoi An die wahrscheinlich schönste alte Stadt in Vietnam. Sie mag vielleicht nicht so majestätisch sein wie Hue oder extravagant wie Cho Lon in Saigon, nichtsdestotrotz erfreut Hoi An den erschöpften Geist mit seiner sanften Anmut. Seine ruhigen Gassen mit Laternen, schläfrigen alten Häusern und Restaurants am Flussufer tragen einen Hauch von  Vergangenheit.


Aus Hoi An ist der frühste wirtschaftliche und kulturelle Austausch von Vietnam mit der Außenwelt überliefert. Seine Architektur besteht aus einer Mischung aus vietnamesischen, chinesischen und japanischen Stilrichtungen. Auch westliche Einflüsse sind auf Spaziergängen durch die historischen Straßen, die Marco Polo einst passierte, erkennbar, und trotz der rekordverdächtigen Menge an Touristen bleibt Hoi An ein friedlicher Ort , wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, und der die Verwüstungen der Kriege und der Zeit überstanden hat.

 

Klicken Sie auf das Foto, um mehr Details über die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu erfahren
Spezielle Aktivitäten in Hoi An
Laternenbasteln
Laternenbasteln
fiogf49gjkf0d
fiogf49gjkf0d

Wie basteln die Handwerker die schönen und charmanten Laternen für die Hoi An bekannt ist? Diese Tour erläutert die Geschichte, Materialen und Schritte, die zur Herstellung einer Hoi Aner Laterne gehören. Außerdem werden Sie sich selbst an der Herstellung einer Laterne versuchen und Ihr Produkt mit nach Hause nehmen.

Kochkurs
Kochkurs
fiogf49gjkf0d
fiogf49gjkf0d

Bei diesem Kochkurs erleben Sie eine tolle Zeit in guter Stimmung. Sie werden zuerst über die notwendigen Zutaten und Kochmethoden informiert. Unter Anleitung werden Sie dann selbst vietnamesische Gerichte zubereiten. Gefolgt natürlich vom Verspeisen ihrer selbstgemachten Leckereien.

Asiatica Deutschland
Haben Sie Fragen an uns? Rufen Sie unser Beratungsbüro in Deutschland an! Ihre Ansprechpartnerin: Ulrike Neumann